Schlagwort-Archiv: Ausländisch

Pancakes

Pancakes, sehr beliebt und auch sehr lecker. Pancakes, etwas luftiger als das normale Omlett. Pancakes, eine Amerikanische Spezialität.

Pancakes fertig

Zutaten

200 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
4 Stück Eier
120 ml Milch
1 EL Zitronensaft
2 EL Vanillezucker

Pancakes Anfang

 

  • 2 Eier Trennen17. Achtung! Es wird beides noch gebraucht
  • Mehl, Backpulver, Salz, 2 Eier, 2 Eigelb und Milch in einer Schüssel zu einem glatten Teig Verrühren.
  • 2 Eiweiss und Zitronensaft mit dem Handrührer zu einem Festen Eischnee verrühren.
  • Zucker einrieseln lassen und 30 sek. Weiterrühren.

Pancakes mitte

  • Eischnee unter den Teig heben.

Pancakes alles in einer Schüssel

  • Eine Pfanne mit Öl erhitzen, und dann kleine Portionen in der Pfanne goldbraun braten.

Pancakes in Pfanne

  • Die Pancakes aus der Pfanne nehmen, und bis kurz vor dem essen im Backofen warmhalten.
  • Je nach Geschmack können die Pancakes mit einer Konfitüre oder einem Gele gegessen werden.

Pancakes fertig

«En Guete!»

Bombica

Heute haben wir ein ausländisches Rezept zubereitet, welches Jeder Zuhause selber nachmachen kann. Es ist eine Spezialität aus dem Balkan.

Bild1_Bearbeitet

Zutaten:

300 g Butterkekse
200 g Kakao oder 1 Packung Schkoladen Pudding
200 g Kokos
1 Tasse Milch

Bild6_Bearbeitet

  • Als erstes zerkleinert man die Butterkekse in einer Schüssel.

Bild5_Bearbeitet

  • Das Kakao (oder Schokoladenpudding) zu den Butterkeksen hineinfügen. Damit die Masse flüssig wird, eine Tasse Milch beifügen und anrühren.

Bild4_Bearbeitet

  • Die Kokosstreussel unterrühren.

Bild3_bearbeitet

  • Die Zutaten mischen, bis eine glatte Teigmasse entsteht.

Bild2_Bearbeitet_

  • Den Teig mit zwei Suppenlöffel zu runden Kugeln formen und in den Kokosstreussel wälzen.

Bild1_Bearbeitet

  • Die Bombica müssen kühl serviert werden.